Mit Salsapartido andere Länder entdecken

Da wir Salsa als internationales Netzwerk verstehen sind wir immer bemüht, Kontakt zu anderen Tanzschulen aufzubauen, die eine ähnliche Philosophie wie wir vertreten. Gott sei Dank gibt es viele Salsa Tanzschulen und die meisten Betreiber sind sehr offen. Falls Sie eine Tanzschule in einer europäischen Stadt betreiben, kontaktieren Sie uns bitte jederzeit. Jede Kooperation bereichert unsere Welt.

salsa

Was wir Ihnen anbieten können

Wenn Sie an einer Kooperation mit Salsapartido interessiert sind, gibt es verschiedene Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Sehr beliebt ist zum Beispiel ein Austausch an Schülern. Sie schicken über einen bestimmten Zeitraum eine Gruppe von Schülern zu uns und im Gegenzug schicken wir zu einem anderen Zeitpunkt Tanzschüler aus Amsterdam in Ihre Stadt.

Wir können Ihren Schülern hier sowohl Unterkunft als auch Verpflegung und Unterhaltung bieten. Da wir sehr gute Kontakte zu Amsterdam Hotels in der Nähe des Flughafens unterhalten, sind die Preise dabei äußerst attraktiv. Sie können zwischen verschiedenen Zimmerarten wählen und haben die Option, Frühstück hinzu zu buchen. Von allen Amsterdam Hotels in der Nähe des Flughafensgibt es ideale Verkehrsverbindungen zu unserer Tanzschule.

Wenn Ihre Schüler einmal in Amsterdam sind, sollten Sie neben dem Tanz auch die Stadt kennenlernen. Dafür haben wir ein Programm zusammengestellt, welches unter dem Titel „Amsterdam Sehenswürdigkeiten in meiner Nähe“ den Besuchern die schönsten Punkte Amsterdams näherbringt. Dabei gibt es sowohl typische touristische Attraktionen als auch echte Insider-Tipps. Da die Führer des Programms „Amsterdam Sehenswürdigkeiten in meiner Nähe“ Schüler unserer Tanzschule sind, wird Ihr Besuch zu einem intensiven Austausch.

Bereits etablierte Kooperationen

dancerIn den letzten zwei Jahren haben wir schon Kooperationen mit den folgenden Tanzschulen durchgeführt: SalsaLive aus Berlin, Salsamundo aus Madrid und Somos Salsa aus Barcelona. Sowohl die Tanzschüler, die uns hier in Amsterdam besucht haben, als auch die Schüler die aus Holland nach Deutschland oder Spanien gereist sind, waren von der Erfahrung absolut begeistert.

In Berlin wurde von der dortigen Tanzschule alles organisiert: von der Unterkunft über die Verpflegung bis hin zu Tanzstunden und Sightseeing. Da einige unserer Schüler mit dem Auto angereist sind, wurde sogar ein Parkplatz Berlin gefunden, auf dem die Autos während des Austauschs abgestellt werden konnten. Für Leute von außerhalb, die die Stadt nicht kennen, kann das Suchen von einem Parkplatz Berlinein echter Alptraum werden.

Spanien hat Rhythmus

Auch in Madrid und Barcelona haben wir sehr sympathische Kooperationspartner gefunden, mit denen wir ständig in Kontakt stehen. Neben dem Austausch von Schülern haben wir auch schon mehrfach Tanzlehrer ausgetauscht. Das bereichert das Angebot jeder Tanzschule, denn jeder Salsa-Lehrer hat seinen ganz eigenen Stil. Da in Spanien viele Menschen aus Kolumbien, Kuba und anderen südamerikanischen Ländern leben, ist Salsa dort sehr verbreitet. Dementsprechend hoch ist das Niveau.

Haben Sie Lust bekommen mit Salsapartido ein Netzwerk für Salsa-begeisterte Menschen aufzubauen? Wir sind für jeden Kontakt offen und sehr flexibel in unserer Arbeit. Sobald erst einmal ein erster Kontakt besteht finden sich immer Wege, zukünftig zusammen etwas Attraktives auf die Beine zu stellen. Da wir schon über eine gewisse Erfahrung verfügen helfen wir Ihnen gerne dabei, ein ganz individuelles Kooperationsprogramm zu erstellen. Mit Sicherheit werden alle davon profitieren.